118137130_682234919089166_2126755902227775852_o

Lagebericht!


EIN DRIVE IN DER BESONDEREN ART + AKTUELLER LAGEBERICHT

"Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen", unter diesem Motto fand am gestrigen Abend in Lafnitz ein Corona Test der besonderen Art statt. Neben den vorgeschriebenen Testungen des Profikaders samt Betreuer hat der SV Licht Loidl Lafnitz von sich aus auch die gesamten Amateure und zahlreiche Funktionäre mitgetestet. Der Testumfang betrug insgesamt knapp 50 Personen.

Aus Sicherheitsgründen reisten die Akteure einzeln in ihren Privat PKWs an und die Proben wurden von unserem medizinischen Team, Dr. Hansjörg Weihs und Patrick Kraft, MSc. quasi im Drive-in-System abgenommen.

Aktueller Lagebericht:

Das sogenannte Contact Tracing der Behörden neigt sich dem Ende zu. Die Telefone klingeln seit gestern Vormittag nahezu unaufhörlich, der SV Licht Loidl Lafnitz ist in ständigem Austausch mit den Behörden, der Bundesliga, dem Hygienicum und vor allem mit den betroffenen Akteuren. Die ersten negativ getesteten Spieler und Funktionäre haben bereits ihren Bescheid über eine mögliche Quarantäne/Absonderung erhalten.

Das spezielle Hygienekonzept der Bundesliga, welches in Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium erstellt wurde, erlaubt es den Kontaktpersonen, im Falle eines weiteren negativen Tests (Ergebnis wird heute Abend erwartet) wieder in den Trainings- und Spielbetrieb überzugehen. Nun gilt es, die Ergebnisse der gestrigen Drive In Tests abzuwarten.

Nichtsdestotrotz steht die Gesundheit klar über dem Sportlichen und der Verein wird den Spiel- und Trainingsbetrieb nicht wieder aufnehmen, bevor keine restlose Klarheit über den Infektions- bzw. Gesundheitszustand aller Betroffenen besteht.

Der SV Licht Loidl Lafnitz bedankt sich herzlich bei der Bundesliga, bei den zuständigen Bezirkshauptmannschaften und AmtsärztInnen sowie auch beim Hygieneinstitut für den kompetenten Austausch und den unermüdlichen Einsatz!

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren