Feldhofer,Kröpfl und Köfler im Team der Herbstrunde!

Feldhofer,Kröpfl und Köfler im Team der Herbstrunde!

Die erste Herbst-Serie der neuen 16er-Liga ist bereits wieder Geschichte, die Teams sind in der Winterpause. Der Start der HPYBET 2.LIGA ins Frühjahr erfolgt am 22. Februar.

Welche Spieler konnten euch in der Hinrunde 2018 am meisten überzeugen? Um das zu erfahren, haben wir das große LAOLA1-Uservoting zur Herbstelf der 2. Liga gestartet.

Auch den Klubs ist das nicht verborgen geblieben und sie haben auf ihren Homepages oder Social-Media-Kanälen die Werbetrommel für ihre aufgestellten Spieler gerührt.

So haben es auch einige Überraschungskandidaten in die Topelf geschafft, die sich wohl bei den Fans ihres Klubs bedanken dürfen. Die LAOLA1-Redaktion hat ebenfalls ihr Topteam aufgestellt.

Welche der beiden Formationen im direkten Duell wohl gewinnen würde?





Bester Coach: 
feldhofer-klatscht_62f27_f_420x236
Gecoacht wird das LAOLA1-Team von Ferdinand Feldhofer. Der ehemalige Sturm- und Rapid-Profi macht aus Lafnitz den besten Aufsteiger der Herbstsaison und ist zum Winter der einzige Neuling der Liga, der sich nicht in Abstiegsnöten befindet.




Linkes Mittelfeld: 
120-1165
Links im Mittelfeld schenkt die LAOLA1-Redaktion dem Lafnitzer Mario Kröpfl das Vertrauen. Auch seine Statistik in der Hinrunde kann sich sehen lassen. In 14 Einsätzen trifft er dreimal und gibt vier Assists.






Linksverteidiger: 
5-584
Eine klare Angelegenheit war auch das Voting für den besten Linksverteidiger. Der Lafnitzer Marco Köfler setzt sich mit 67 Prozent der Stimmen gegen Mario Kröpfl (Ried, 23 Prozent) sowie Marko Pejic (Young Violets, 10 Prozent) durch.






https://www.laola1.at/de/red/fussball/2--liga/hintergrund/auswertung-top-11-herbst-2018/


Das Team der LAOLA1-Redaktion:

laola1-elf-herbst18_99688_x_0x0


So habt ihr abgestimmt:

user-elf-herbst18_3efe4_x_0x0


Textquelle: © LAOLA1.at

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren